Tagesarchiv: 25. April 2019

Palladiumbarren: Die Alternative zu Gold und Platin?

Palladium gehört ohne Zweifel zu den Exoten unter den Edelmetallen. Während Silberbarren, Goldbarren und Platinbarren inzwischen jedem Anleger bekannt sein dürften, ist die Anlage in Palladium und besonders Palladiumbarren bisher noch eher selten und nicht so sehr verbreitet. Allerdings erfreut sich das Edelmetall Palladium bei Anlegern inzwischen einer immer größer werdenden Beliebtheit, was einerseits an seinem leichten „Exotenfaktor“ liegen dürfte, aber auch am aktuell stätig steigenden Palladiumpreis welcher sich über die letzten Jahren relelativ konstant fortgesetzt hat.